Warum in die Ferne ….?

Bedingt durch die Korona-Krise sind Reisen zur Zeit nur bedingt möglich. Wie man beobachten kann, werden Spaziergänge und Radtouren deshalb wieder stärker wahrgenommen.
Das Wetter spielte dabei mit.
Zum Glück bietet Idstedt Interessierten einen abwechslungsreichen Bewegungsraum an. Das erkennt man auch daran, dass viele Bürger aus dem Umland zu uns kommen.

Auch der erweiterte Nahbereich, so z. B. eine Tour auf der Schlei, bietet viele abwechslungsreiche Eindrücke.

Die Klappbrücke bei Lindaunis wird z. Z. repariert. Der Transfer mit Boot, Fahrrad, Auto und Bahn ist eingeschränkt möglich.

Allerdings bieten sich dem Beobachter vor Ort umfangreiche Aktivitäten.

Der Blick nach rechts und links, wird häufig mit interessanten Bildern belohnt. Gerade jetzt im Frühjahr, wenn durch die noch fehlende Belaubung der Blick in die Ferne nicht beeinträchtigt wird.

Wenn dann, durch den Fang einiger Heringe der Tag abgerundet werden kann, steht dem weiteren Glück vorübergehend nichts im Wege.

Schleigold!

(Visited 18 times, 1 visits today)