Gewerbegebiet

Idstedt verfügt auch über ein Gewerbegebiet. Früher ein prosperiendes Arial. Heute liegen einige Teile etwas verwaist in der Gegend herum. Im Rahmen der Dorfentwicklung könnten wir hier auch durch die ein oder andere Initiative dieses Gebiet zu neuem Leben erwecken.

Wenn man heute einen Blick auf eines der Gebäude wirft, steht da „seit 2016 geschlossen“. Durch die Entscheidung der Mehrheit der ehemaligen Gemeindevertretung, mehr Augenmerk auf das Interkommunale Gewerbegebiet vor Schuby zu legen, stagnierte die Entwicklung vor Ort.

Diesen Prozess sollten wir stoppen, denn wir haben ja Flächen, die Entwicklungspotential aufweisen. Vorab sei aber vor gefährlichen Stolperfallen im Eingangsbereich eines der Gebäude gewarnt.

(Visited 50 times, 1 visits today)