Zustellung

Seit Montag, dem 19. März 2018 erfolgte die Zustellung der örtlichen Presse garnicht oder erst verspätet. In der schneereichen Zeit hätten wir Verständnis für diesen Vorgang gehabt. Doch in den letzten Tagen kommt Zweifel an der Zuverlässigkeit des Zustelldienstes auf.

 

Das mal Krankheitsfälle die sonst normale Dienstleistung beeinträchtigen können ist verständlich. Doch wie geht die Zeitung in Folge mit den Abonennten um? Ein Grund mehr die digitalen Angebote vor Ort zu stärken und zu unterstützen.

Zur Startseite zurück

(Visited 34 times, 1 visits today)