Regenwasser

Wetter

Anfang des Monats sinken die Temperaturen unter Null. Zeitweise zeigt sich auch die Sonne.

Tage- wenn nicht sogar wochenlang hatten wir Niederschläge in flüssiger, zeitweise auch fester Form. Dies führte zu Einsätzen der Feuerwehr. Sie musste viermal ausrücken, um Oberflächenwasser im Bereich Röhmke – Nordheider Ring zu beseitigen. Hier drang, bedingt durch den gesättigten Grund, dass Wasser sogar in das Neubaugebiet ein. Durch Lage und wiederkehrendes Regenwetter bedingt, werden wir leider wohl häufiger ähnliche Bedingungen zu erwarten haben.

Auch auf dem Rundweg am See zeigen sich zunehmend Schäden an einigen Stellen diesbezüglich.

Hier fließt Wasser von der angrenzenden Koppel Richtung See.

(Visited 35 times, 1 visits today)